24. September 2013

D’Suppn

D'Suppn-5

Leider gab’s nach dem vielen Regen wieder mal Hochwasser, mit am Haufen Holz auf’m Wasser und anfangs eher schlechten Angelbedingungen. Allerdings gab’s pünktlich zum Wies’n Start nochmal richtig viel Sonne und a tolle Stimmung auf’m Wasser.

D'Suppn-1Sonntag Abend kam dann auch der erste Biss beim Schleppen und nach einem langen und kräftigem Drill, mit schönen Fluchten, zeigte sich eine wunderschöne 50ger Seeforelle. Bei der trüben Supp’n hatt ich schon fast nicht mehr damit gerechnet. Top motiviert ging’s gleich am nächsten Tag früh morgens raus auf’n See.

Mit Mütze und kompletter Snowboard- Montur ausgerüstet war’s trotzdem noch frisch auf’m Wasser, aber zum Glück hat der erste Fisch auch nicht lange auf sich warten lassen. Um kurz nach 7 Uhr stieg ein kleiner Zander um die 50cm auf den Aykido ein. Kurz darauf gab’s dann an 40ger Aitel und über den Vormittag verteilt noch 3 schöne Barsche, der größte mit 33cm.

Hoff ihr wart am Wochenende auch erfolgreich und konntet den Altweibersommer g’scheid auskosten, hoff des Wetter bleibt uns noch a Zeit lang!